top of page
Schwangerenyoga - Yolume Yoga  - Tamm

Yoga Kurse Krankenkassen zertifiziert

Das regelmäßige Üben von Yoga hat unzählige Vorteile. Neben den wöchentlichen Kursen bieten ich eine Reihe von Möglichkeiten, mit denen du deine Yoga-Praxis vertiefen und deinen Körper mit deinem Geist in Einklang bringen kannst. Schaue dir mein Angebot an und entdecke einen Kurs, der in deinen Zeitplan und zu deinen Bedürfnissen passt.

Schwangerschaftsyoga /
Prenatal-Yoga

Schwangerschaftsyoga - Yolume Yoga - Ludwigsburg

Nimm dir Zeit, dir selbst und deinem Kind zu lauschen!  

Schwangerenyoga bietet dir eine ideale ganzheitliche Bewegung für diese besondere Zeit.
Yoga für Schwangere harmonisiert die Körperfunktionen und den Stoffwechsel.

Prenatalyoga kann dir helfen typische Beschwerden wie

  • Rückenschmerzen

  • Sodbrennen

  • Thrombosen

  • Krampfadern und Hämorrhoiden vorzubeugen oder diese zu lindern.

  • Die Durchblutung wird gefördert, damit ergibt sich eine bessere Sauerstoffversorgung deines Babys.

 

Entspannungs- und Meditationstechniken bereiten dich auf ein positives und natürliches Geburtserlebnis vor. Diese unterstützen ebenso die Kontaktaufnahme mit deinem Baby.

Alle Körperübungen sind dem jeweiligen Zustand deiner Schwangerschaft angepasst. Sie wirken ausgleichend, beruhigend, sowie stärkend und unterstützend.

Asanas/Haltungen im Sinne einer angemessenen Aktivität sind auch für die körperliche und geistige Entwicklung des Kindes von Vorteil. Es wird sanft geschaukelt, die Haut wird massiert, Gehirn sowie Nerven werden stimuliert. 
Das Zusammentreffen mit anderen Schwangeren im Yoga fördert den Austausch und Informationsfluss; soziale Kontakte erleichtern den Übergang in die Zeit mit dem Neugeborenen. 


Schwangerenyoga eignet sich für jede Schwangere, ob mit oder ohne Yogakenntnissen, und unabhängig vom Schwangerschaftsmonat. 

Rückbildungsyoga /Postnatal-Yoga mit oder ohne Baby

Glückwunsch du bist jetzt Mama!

Sechs Wochen nach der Geburt hat sich dein Körper meist von den Anstrengungen erholt.

Postnatal-Yoga kann dir helfen deine Verspannungen im Schulter-/Nackenbereich zu lindern.
Rückbildungsyoga kräftigt, mit sanften Übungen, deinen Beckenboden und deine Bauch- sowie Rückenmuskulatur wird gestärkt.


Massagen für dich und dein Baby runden das Wohlbefinden ab.

Atem- und Entspannungstechniken unterstützen dich um wieder in Balance zu kommen.

Du fühlst dich dadurch ausgeglichener und kraftvoller. Es macht dich gelassener im Alltag mit deinem Baby, zudem sorgt es für eine gute Beziehung zu deinem Partner.

Yoga zur Rückbildung eignet sich für alle mit und ohne Yogakenntnisse. Bei einer Bauchgeburt kannst du frühestens nach 8 Wochen mit dem Kurs starten. 

Rückbildungsyoga mit Baby - Yolume Yoga - Ludwigsburg

Yoga 

Kinder ' s Pose

Auszeit vom Alltag!

In meinen Yogakursen erfährst du die positive Wirkung von Hatha Yoga. Der traditionelle Weg des Hatha Yoga beschreibt den Einklang von Körper und Geist.

 

Um diese Balance herzustellen machen wir Körper-, Entspannungs- und Pranayama/Atemübungen und fördern damit positive Effekte, wie z.B.:

• Deine Muskulatur wird gestärkt, durch wechselnde Asanas/Körperhaltungen.

• Dein Körper wird gestreckt, gedehnt, angespannt wie auch entspannt.

• Dank speziellen Atemtechniken bringst du deine Energie zum Fliesen

• Du wirst wach und leistungsfähiger

• Du beruhigst dein Nervensystem und regst deinen Stoffwechsel an

• Du fühlst dich kraftvoller sowie gelassener im Alltag

Die Yogakurse sind geeignet für Anfänger und erfahrene Yogis. Deshalb sind alle herzlich Willkommen.

Einzelunterricht/Personaltraining

In einem gemeinsamen Vorgespräch besprechen wir deine Wünsche und Ziele.

Danach erstelle ich dir ein individuelles Übungsprogramm, das auf deine Fähigkeiten

und Bedürfnisse abgestimmt ist. 

Beim gemeinsamen Üben erhältst du von mir eine detaillierte Anleitung und

Hilfestellung, um für dich den größten Nutzen daraus zu ziehen. 

Der Einzelunterricht kann online, vor Ort oder bei dir zu Hause statt finden.

Schwangerenyoga Personaltraining- Yolume Yoga
bottom of page